15.09.2019-06.01.2020: No Rules - Just Jeans

 

 

Die neue Ausstellung des Levi Strauss Museums „No Rules – Just

Jeans“ konnte in Kooperation mit der Patch Work Gilde Deutschland e.V. im

Rahmen eines Wettbewerbs initiiert werden. Jedes interessierte Mitglied des Vereins

hatte die Möglichkeit, sich einen Stoffbrief zukommen zu lassen. Darin enthalten

waren Jeans-Patches der Firma Levi Strauss & Co., Jeansgarn der Firma

Madeira und Nähmaschinennadeln der Firma Schmetz. Und dann hieß es: „An die

Nadeln, fertig, los!“

 

Die Mitglieder hatten die Aufgabe, mit den ihnen zur Verfügung

gestellten Patches, überwiegend gebrauchten Jeansstoffen und anderen Zutaten

eigener Wahl einen Quilt oder ein 3D-Objekt zu erstellen. Es gab keine weiteren

Vorgaben, der Phantasie waren keine Grenzen gesetzt und die Teilnehmer konnten sich

individuell und kreativ verwirklichen. Aus Platzgründen war lediglich das Maß

vorgegeben: maximal 35 cm x 70 cm groß durften die Quilts werden.

 

Die Ergebnisse werden vom 15.09.20019-06.01.2020 im Levi

Strauss Museum präsentiert. Begeben Sie sich auf die Suche nach den kleinen

Patches! Lassen Sie sich einfangen von Einfallsreichtum, beeindruckender

Kreativität, fachlichem Können, gekonnter Darstellung und liebevoller

Gestaltung!